Heiligabend ohne Musik

Bildquelle: https://www.swr.de/swr1/rp/1607348281426%2Ccorona-und-weihnachten-swr1-thema-heute-100~v-7×2@2dL-bc89d1b8c81b47b66f836795f7bde50a08841ecb.jpg

Zum aktuellen Stand der Dinge verbietet uns die Corona-Verordnung das traditionelle Spielen zu Heiligabend. Diese gilt zwar nur bis zum 20. Dezember, jedoch ist derzeit nicht absehbar, wie es danach weitergeht. Gespräche mit dem Ordnungsamt ergaben, dass man eher mit Verschärfungen, als mit Lockerungen rechnet. Somit gehen wir davon aus, dass wir diese Tradition dieses Jahr nicht durchführen können.

Das tut uns unglaublich leid, da es für uns immer ein besonderes Highlight des Jahres ist zur Weihnachtszeit unseren Mitgliedern und Freunden einen musikalischen Weihnachtsgruß zu überbringen.

Für den Fall, dass wir doch noch positive Nachrichten für euch haben, erfahrt ihr es hier oder auf unserer Facebookseite!

Somit bleibt uns nicht mehr als euch allen eine schöne Weihnachtszeit und vor allem viel Gesundheit zu wünschen!
Kommt gut ins neue Jahr!

Eure Lyra

Balkonkonzerte für Senioren

Corona verdammt zur Untätigkeit? Nein! Im Zuge der Aktion „Balkonkonzerte für Senioren“ sind unsere Musiker in Zweiergruppen in Schmiden unterwegs und bringen die Musik in die örtlichen Seniorenheime. Letzte Woche Mittwoch machten unsere Caro und unser Uwe den Start in der „Alten Schule“ und am Freitag gaben Martin und Richard ihr Können zum Besten in der Tournonstraße.

Von den Bewohnern waren ca. 20 Personen sichtlich erfreut über die musikalische Darbietung. Wir freuen uns auf mehr und wünschen euch allen viel Gesundheit!