Heißes Konzert in Hofen

In diesem Jahr war auch die Lyra wieder eingeladen beim Hofener Musikfest zum Frühschoppen zu spielen.

Die beiden Musikvereine pflegen seit langem eine enge Freundschaft und so war es uns eine Freude und Selbstverständlichkeit, am Sonntag den 23.06. im Festzelt einzuheizen. Schön war auch in diesem Jahr, dass einige unserer Musiker „hinter der Theke“ einen Freundschaftsdienst verrichteten. Denn auch in Hofen fehlt es leider manchmal an der ein oder anderen zupackenden Hand, um solch ein Fest auf die Beine zu stellen.

Warm war es allen schon ordentlich, weswegen die Musiker auch schnell mit der richtigen Betriebstemparatur Stimmung machten und den zahlreichen Besuchern, die allerdings größtenteils im Biergarten den Kampf gegen die Hitze und den Durst aufnahmen, mit Marsch, Polka und dem ein oder anderen Evergreen das kühle Bier und den leckeren Gockel vom Grill versüßten.

Für uns war es wieder einmal ein gelungener Auftritt und wir freuen uns schon auf das Spiel der Hofener beim Schmidener Sommer am 13.07. an der Metzgerei Kauffmann, kommet vorbei! 🙂

Die Lyra spielt auf beim „Schmidener Abend“

Am vergangenen Samstag gab sich Kai Müller mit seinem „Schmidener Abend“ in der Neuen Festhalle Schmiden zum dritten Mal die Ehre, um mit lokalen Vereinen in einer gemeinsamen Veranstaltung die Schmidener zum Tanzbein schwingen zu animieren.

Neben der Jazztanzgruppe, dem Concordia Männerchor und der Band Nightlife, die mit stimmungsvollen Pop-Hits durch den Abend und die Pausen spielte, bließ auch die Lyra lautstark auf, was beim Publikum zu Zugaberufen und großem Beifall führte. Auch die Zugabe wurde erfüllt, und so war der Auftritt unter der Leitung unserer Katha ein voller Erfolg.

Den Ausklang fand der Abend mit der Verlosung der Tombola und dem ein oder anderen wurden durch den Gewinn hilfreiche Utensilien für den Haushalt (u. a. ein erstklassiger Bügelautomat) zuteil, oder bescherte auch einen Eisgutschein :).

Wir sagen: Danke Kai, im nächsten Jahr sind wir wieder gerne dabei! 🙂

Jahreshauptversammlung 2019

Die Lyra-Familie lud am Donnerstag, 14.03.2019 zu Ihrer Jahreshauptversammlung alle Mitglieder des Vereins ins Feuerwehrmagazin Schmiden ein.

Neben hervorragender Verköstigung durch die Familie Munz (frischer Leberkäse aus dem Ofen) wurde das letzte Vereinsjahr durch unsere verschiedenen Vereinsfunktionäre reflektiert und entsprechende Berichte vom Vereinsvorstand (Eberhard), des Finanzwesens (Daniela), des Musikervorstands (Philipp) und der Jugend/Ausbildungsarbeit (Bettina und Gabi) vorgetragen.

Insgesamt blicken wir auf ein positives Jahr 2018 zurück. So spielte das Große Orchester unter der Leitung von Markus Thürmer und Katha Präg als seine Stellvertreterin 13 Auftritte bei diversen Festen und Veranstaltungen und ist mit unserem Jugendorchester auch beim Schmidener Sommer, der Schmidener Kirbe und unserem Weihnachtskonzert den lokalen Happenings erfolgreich nachgekommen. Auch unsere Nachwuchsarbeit trägt mit aktuell 93 Schülern in Ausbildung tolle Früchte – vielen Dank an dieser Stelle vor allem an Bettina und Gabi!

Im Rahmen der Hauptversammlung wurde unter anderem auch der Wechsel unseres Musikervorstands bestätigt. Wir bedanken uns sehr herzlich bei unserem Philipp Grote, der die von ihm hervorragend geführte Vorstandsschaft nun an Daniel Auer und Jan Ziemann abgibt. Euch Beiden wünschen wir gutes Gelingen und viel Spaß!

Auch beschäftigt uns weiterhin die Vorstandsnachfolge für unseren Eberhard. Trotz gesundheitsbedingtem Willen zur Niederlegung seines Amtes als 1. Vorstand hat er eingewilligt, bei Abnahme einiger Tätigkeiten durch verschiedene Mitglieder noch einmal zur Wahl zu stehen – vielen Dank dafür! Dennoch benötigen wir dringend einen Nachfolger für Ihn und hoffen weiter darauf, dass sich bald jemand meldet, der das Amt bekleiden möchte.

Eine erstklassige Einarbeitung ins Amt durch Eberhard und viele schöne Momente im Kreise der Lyra werden garantiert!

Abschließend freuen wir uns auf viele erfolgreiche Auftritte und Veranstaltungen in 2019 mit unseren Fans und Freunden und wünschen allen einen schönen Frühlingsanfang.

Wir sehen uns bei einem unserer nächsten Termine! 🙂

Frohes Neues!

Liebe Freunde der Musik und der Lyra,

 

ihr habt hoffentlich ein besinnliches Weihnachtsfest verbracht und seid gut in das neue Jahr gestartet!

Auch auf diesem Wege alles erdenklich gute für das Jahr 2018!!

 

Eure Lyra

Marina hat sich getraut!

Am 23.09.2017 wurden die Musikkameraden des MV Lyra bei herrlichem Spätsommerwetter Zeugen von gleich zwei tollen Begebenheiten: Zum einen von der kirchlichen Trauung unserer Marina mit Ihrem Florian in der Dionysius-Kirche in Schmiden, zum anderen von der Taufe von Ella-Marie, dem süßen Töchterchen der Beiden.

Durch den Traugottesdienst führte Pfarrerin Angelika Hammer, wir als Musiker durften mit Stücken wie „One Moment in Time“ oder „Mountain Wind“ die Zeremonie untermalen. Die Akustik in der evangelischen Kirche ist wirklich spitze, womit unser Spiel ein willkommenes Highlight war für alle Gäste und Musiker und den feierlichen Rahmen unterstreichen konnte.

Nach erfolgten Ja-Worten luden uns Marina und Florian in den Schnitzgiebelhof zum Anstoßen mit einem Gläschen Sekt und Häppchen ein – was für ein toller Tag!

Wir wünschen den Beiden alles Gute auf Ihrem gemeinsamen Wege sowie Ella-Marie unseren herzlichen Glückwunsch zur überstandenen Taufe, vielleicht sehen wir Dich ja auch in ein paar Jährchen an der Klarinette oder einem anderen Instrument im Orchester der Lyra.

1 2 3 4