Instrumentenschau am 16. Juli

Du fragst dich welches Instrument das richtige für dich ist? Du willst deine Entscheidung nicht treffen, bevor du nicht deine Favoriten zumindest einmal ausprobiert hast? Oder hast du vielleicht einfach nur Lust auf Musik und suchst dazu noch das passende Instrument?

Kein Problem! Die Lyra veranstaltet dieses Jahr wieder eine Instrumentenschau. Hier zeigen dir aktive Musiker und Lehrer, was das Instrument ihrer Wahl alles kann und zeigen dir wie es geht!

Neugierig geworden?

Dann schau doch am 16. Juli 2016 ab 13:00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus in Schmiden vorbei.

Wir freuen uns auf dich 🙂

Die neuen Ausbilder stellen sich vor

Microsoft Word - Lebenslauf Lyra.docx

Eveline Balz

 

 

 

 

 

 

Geboren 1993 in Basel. Mit 7 Jahren erster Hornunterricht. 2011 Aufnahme in die Klasse für Studienvorbereitung an der Musikakademie Basel. Seit September 2013 Studium Horn an der Hoch-schule für Musik und Dar-stellende Kunst Stuttgart bei Professor Christian Lampert. Meisterkurse u. a. bei Erich Penzel, Hermann Baumann, Marie-Luise Neunecker.

Erster Preis mit Auszeichnung am Schweizerischen Jugendmusikwettbewerb 2013 und Aus-zeichnung der FONDATION SUISA für eine herausragende Interpretation Schweizer Kompositionen. Unterrichtserfahrungen durch Vertretung an der Musikakademie Basel und als Hornlehrerin der Musikschule Heilbronn.

 


 

Bernd Ibele

Bernd Ibele

 

 

 

 

 

 

 

Geboren 1994 in Ravensburg. Mit 6 Jahren Instrumentalunterricht auf dem Euphonium an der Musik-schule. Bläservororchester Jugendblasorchester, das Jugendsinfonieorchester und das Stadtorchester Ravensburg waren die folgenden Stationen. Ab dem 12. Lebensjahr Unterricht an der Posaune bei Musikschuldirektor Harald Hepner. Erfahrungen im Sinfonischen Jugend-blasorchester Baden-Württemberg, der Jungen Waldorf Philharmonie und der Bläserphilharmonie Südwest sowie durch Wettbewerbe bei Jugend Musiziert ließen mich den Entschluss fassen, das Studium im Fach Bachelor Posaune an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart bei Prof. Henning Wiegräbe zu beginnen und bin derzeit im dritten Semester.

Projekt Instrumentenkauf

Ab Montag 14.12.2015 kann wie angekündigt im Internet unter www.bw-crowd.de unser Projekt

Instrumentenkauf für den MV Lyra aufgerufen werden und Spenden dafür ab € 1,00 – nach oben keine Grenze-

überwiesen werden. Die Aktion ist längstens bis zum 07.02.2016 befristet. Wir hoffen, bis dahin unser Spendenziel

erreicht zu haben und bedanken uns schon im Voraus für Ihre Spende.

Bei Fragen können sie sich an die Vorstandschaft wenden.

1 2 3 4